Trindu

Trindu ist eine App, die speziell für die Clubverwaltung entwickelt wurde. Das Hauptziel dieser Anwendung ist die Steuerung der gesamten Vereinsverwaltung. Sie verfügt über eine App-Oberfläche für Benutzer und eine Portal-Oberfläche für den Admin.

Weiterlesen

Es hat mehrfache Anmeldemöglichkeiten für: Admin, Trainer, Supervisor und normale Spieler. Der Admin kann sich im Admin-Portal anmelden und andere Benutzer melden sich beim App-Portal an. Trindu arbeitet auf Gruppenbasis, der Admin hat die volle Berechtigung, alle Gruppen, Teams und deren Spieler zu verwalten.

Über die Portalseite der App kann der Mannschaftstrainer einzelne Tages- oder Serientermine als bestätigte oder nicht bestätigte Ereignisse erstellen. Beim Erstellen der Veranstaltungen hat der Trainer das Recht, Spieler zu den Veranstaltungen einzuladen. Bei den Minderjährigen wird die gesamte Verwaltung der Spieler von den angegebenen Betreuern durchgeführt. Die Spieler haben das Recht, die Veranstaltungseinladung anzunehmen oder abzulehnen, und mit den bestätigten Spielern finden die Veranstaltungen zu der angegebenen Zeit und am angegebenen Ort statt.

Spielerverwaltung wie Anwesenheitsmarkierung, Anwesenheitsanzeige und so weiter ist eine Hauptfunktion dieser App. Damit erhält ein Mannschaftstrainer ein klares Bild von allen Veranstaltungen unter ihm.

Frontend von PITSNein
TechnologiePHP 7, Symfony, HTML5, CSS3, Javascript, Jquery, Angular, Ionic framework, MySQL, GIT
Nach oben scrollen